Reputation Blogger

Satellit
REPUTATIONBLOGGER

Seiteninhalt

15.09.2011

Markenwahrnehmung, Reputation als Arbeitgeber, Risikomanagement, Strategie, Studien

Neue Infografik: Die 26 Einflussfaktoren auf die Online-Reputation einer Marke

Es ist schon wieder 18 Monate her, dass New Communication die Infografik “Die 19 Einflussfaktoren auf die Online-Reputation einer Marke” veröffentlicht hat. In der Zeit hat sich die Social-Media-Landschaft genauso verändert wie die Nutzungs- und Informationsgewohnheiten der Menschen in Deutschland.

Wir haben die Übersicht daher auf Basis der täglichen Praxis bei Reputation Control aktualisiert und gestern die neue Version veröffentlicht, die inzwischen 26 Einflussfaktoren unterscheidet.

Daumen hoch und Stinkefinger aus 26 Richtungen

Geobasierte Dienste (z. B. Facebook Places und Google Hotpots), Verbraucher-Ratgeber und Aggregatoren (z. B. Yasni oder rivva) haben an Bedeutung gewonnen und erscheinen in der neuen Übersicht als eigene Gruppen. Ebenfalls hinzugekommen sind die Segmente Whistle-Blowing (z. B. Wikileaks oder Openleaks) und Guerilla-Seiten (z. B. flashmob oder hackernews), die ein funktionierendes Online-Reputation-Management – je nach Marke – im Blick haben sollte.

Veränderte Landschaft im Social Web

Foren und Bewertungsportale sind für viele Marken weiterhin die bestimmenden Einflussfaktoren. Ein umfassendes Social-Media-Monitoring muss aber auch verstärkt Document-Sharing-Plattformen (wie Scribd und Slideshare) sowie Aufklärungsportale auf dem Radar haben. Zu letzteren zählen wir die Seiten von Greenpeace, Foodwatch oder Transparency International genauso wie die des ULD aus Schleswig-Holstein.

Die Forenlandschaft haben wir neu gruppiert und in Fach-, Zielgruppen- und allgemeine Foren unterschieden. Ebenso werden die zahlenmäßig weiter zunehmenden Bewertungsportale und Sharing-Plattformen feiner unterschieden. An Bedeutung verloren haben nach unserer Erfahrung reine Empfehlungsdienste sowie Social-Bookmarking-Seiten wie Mister Wong.

Eine druckfähige Version der Infografik „Die Einflussfaktoren auf die Online-Reputation einer Marke“ steht unter www.new-communication.de/presse zum Download bereit.

Kommentar

*

Kommentare

15.09.2011

Ursela Amend

Hallo Herr Gras,
die Grafik ist super interessant und aufschlussreich. Allerdings frage ich mich, ob nicht auch Vergleichsportale wie “check24.de” oder “tarifvergleich.de” großen Einfluss auf die Online-Reputation einer Marke haben. Rechnen Sie diese bereits einer in der Grafik genannten Einflussgruppe zu?

15.09.2011

Hans-Joachim Gras

Guter Punkt! Gerade bei Versorgern, Versicherern und anderen Branchen mit teilweise unübersichtlichen Tarifen spielen Vergleichsportale (insbesondere mit Bewertungsfunktion) eine große Rolle. Wir haben diskutiert, diese als eigene Gruppe aufzuführen, haben sie jetzt aber gedanklich den Preissuchmaschinen zugeordnet. Vielleicht machen wir das in der nächsten Version auch mit den Logos noch deutlicher.

16.09.2011

Infografik: Die 26 Einflussfaktoren auf die Online-Reputation einer Marke « daniel rehn – digitales & reales

[...] Gestern meldete sich Hans-Joachim Gras netterweise in den Kommentaren und verwies auf die aktualisierte Version (großartiger Service, Danke!), die ich euch hier mit auf den Weg geben [...]

16.09.2011

Yasni als Einflussfaktor auf die Reputation von Marken | Yasni Blog

[...] von Personen. Heute drehen wir den Spieß mal um, denn Yasni ist auf der neuen Infografik von Reputation Control einer von 26 wichtigen Einflussfaktoren auf die Online-Reputation einer Marke. Die Grundlage für [...]

19.09.2011

Die 19 Einflussfaktoren auf die Online-Reputation einer Marke « Reputation Management Blog

[...] 18 Monate später haben wir die Infografik aktualisiert. Hier geht’s zu den neuen 26 Einflussfaktoren auf die Online-Reputation einer Marke! [...]

19.09.2011

Steffi Hecht

Sind da nicht noch ein paar Karteileichen aus dem letzten Jahr in den Einflussfaktoren verblieben, die vielleicht nicht mehr ganz aktuell sind? Ich meine, benutzt noch jemand Friendfeed? Und wie nimmt eine Fidor Bank Einfluss auf die Reputation einer Marke? Fidor hat für mich eher Einfluss auf die Struktur einer ganzen Branche.
Auf der anderen Seite fehlt mir dann Posterous und Yelp in der Grafik.
Vielleicht kommen die dann nächstes Jahr mit Amen, Quote.fm oder was es dann sonst noch gibt dazu.

20.09.2011

Tanja

Hallo Herr Gras,
Conrad als positives Beispiel für “Rezensionen in Shops” in einem Atemzug mit Größen wie OTTO, amazon.ocm & ebay, wow, freut mich sehr!
Nur eines ist mir noch aufgefallen, zu sehen ist das alte Conrad-Logo mit dem alten Slogan ;-)
Danke für die empfehlenswerte Infografik!

21.09.2011

Online-Reputation stärken durch Medienbeobachtung | MeMo News

[...] im Internet ab, und wie kann sie gestärkt werden? Die Agentur New Communication führt in einer anschaulichen Infografik 26 Faktoren auf, die Auswirkungen auf das Markenimage haben. Darunter sind natürlich Postings in [...]

21.09.2011

Hans-Joachim Gras

Vielen Dank für die guten und genauen Anmerkungen! Mich freut vor allem der hohe Anspruch, den viele bei der Auseinandersetzung mit der Einfluss-Landkarte mitbringen.

Vielleicht eine Erklärung vorweg:
Wir haben nicht den Anspruch, alle Seiten eines Segments abzubilden, sondern es ist immer eine exemplarische Auswahl typischer und in Deutschland möglichst einflussstarker Seiten. Klar, dass es da auch unterschiedliche Gewichte gibt (wie z.B. Conrad / Otto).

@Steffi Hecht:
Stimmt, Friendfeeds Stern sinkt (auch wenn es in der Türkei kürzlich eine kleine Renaissance erlebte. Siehe http://netzwertig.com/2011/01/05/phaenomen-die-tuerkische-leidenschaft-fuer-das-social-web/ ). Das hätten wir wohl auch rausnehmen können. Zumindest finden wir deutlich mehr Relevantes auf Twitter und Tumblr.
Fidor hat in der Tat eine Sonderrolle. Wir finden dort allerdings immer wieder relevante, sehr konkrete Bewertungen. Posterous: Guter Punkt – hätte inzwischen sicher einen Platz bei den Blogs verdient. Yelp haben wir auf dem Radar – scheint aber in Deutschland noch nicht sehr verbreitet zu sein. Das gleiche gilt für Amen und Quote.fm.

@Tanja:
Tja, keine Regel ohne Ausnahme. In einzelnen Fällen haben wir auch mal “kleinere” Vertreter hinzugenommen, um die Diversität anzudeuten (siehe auch Foren und Aufklärungsportale). Danke für den Logo-Hinweis. Aktualisieren wir in der nächsten Version!

20.11.2011

Social Media hat einen Einfluss auf Ihr Unternehmen und Ihre Marke | Virales Marketing | Markenkommunikation | Online-Reputation | Marcel Durchholz

[...] http://www.new-communication.de/presse http://reputation-management-blog.de/2011/09/15/neue-infografik-die-26-einflussfaktoren-auf-die-… Filed Under: Allgemein, Community, FACEBOOK, Google +, Internet, News, Statistiken, [...]

18.06.2012

Strategie | Pearltrees

[...] Neue Infografik: Die 26 Einflussfaktoren auf die Online-Reputation einer Marke « Reputation Managem… Es ist schon wieder 18 Monate her, dass New Communication die Infografik “Die 19 Einflussfaktoren auf die Online-Reputation einer Marke” veröffentlicht hat. Although not strictly about education, I think this article: http://www.smh.com.au/technology/technology-news/the-good-bad-and-ugly-o… points out some of the dangers of using social media. [...]

Autor

Hans-Joachim Gras
Hans-Joachim Gras
Hans-Joachim Gras ist studierter Betriebswirt und Wirtschaftsinformatiker sowie Autor der Studienreihe „Wie Filialisten im Internet bewertet werden“. Im Reputation Control Team ist er verantwortlich für KPI-Entwicklung, strategische Handlungsempfehlungen sowie die Auswahl der geeigneten Tools. Gleichzeitig ist er Moderator der XING-Gruppe „Reputation“ und Referent auf Fachkongressen und Symposien. Bevor Gras 2009 die Position als Berater für Reputation Control bei New Communication übernahm, war er langjähriger Geschäftsführer der buchner documentation gmbh, die er 1998 mit gründete.
Per E-Mail Kontakt aufnehmen